Wasserführende Bürsten

Zu jeder wasserführenden Stange gehört eine wasserführende Bürste. Zusammen mit den HydroPower Reinwasser-Filtern bilden sie unser UNGER Reinwasser Reinigungssystem. Je nach Reinigungsdauer, Größe der Glasfläche und Verschmutzungsgrad können Anwender zwischen verschiedenen Bürsten- und Filtervarianten entscheiden. 

Mehr

Für jeden Anspruch die richtige Bürste

Wasserführende Bürsten der Serie nLite gibt es in zwei Formen (rechteckig, angewinkelt), mit unterschiedlichen Borsten (Nylon oder Natur), in drei Breiten (27 cm, 40 cm, 60 cm) und für verschiedene Anwendungsbereiche (PV-/Solarreinigung, Fassadenreinigung uvm.). Alle Bürsten überzeugen durch hochwertige Verarbeitung und maximalen Bedienkomfort. Zum Beispiel sorgt die leichte Konstruktion unserer nLite Bürsten in Kombination mit dem glatten, festen Außenmaterial für höchste Stabilität bei deutlich reduziertem Gewicht. Gerade bei häufiger und langer Reinigung ist das ein spürbarer Mehrwert. Eine weitere Arbeitserleichterung resultiert aus der flexiblen Bürstendrehung. Anwender können die nLite Bürsten je nach Modell um 180 Grad drehen. Praktisch ist auch das UNGER Winkelgelenk, mit dem sich der Arbeitswinkel optimal anpassen lässt. Das ist besonders hilfreich, wenn schwer erreichbare Stellen gereinigt werden sollen. Um größere Flächen schneller und besser zu reinigen, ist zudem möglich, weitere Düsen hinzuzufügen. Die empfohlene Anzahl richtet sich dabei nach der Arbeitshöhe und dem Wasserdruck. Grundsätzlich gilt: Je höher der Eingangsdruck, desto mehr Düsen können verwendet werden – bis zu zwölf maximal. Praktisch: Alle Bürsten sind kompatibel mit unseren wasserführenden Stangen. So kann sich jeder Profi seine eigene Wunschkombination zusammenstellen.