Online unterwegs – Was hilft, was nervt, was fehlt?

> Großes Online-Angebot für Glas- und Gebäudereiniger

> Praktische Seiten und Tools

> Wo holt ihr euch Tipps und Informationen?

Von professionellen Unternehmens-Homepages über Foren und Blogs bis hin zu Facebook, Twitter oder Instagram – Das Internet bietet Glas- und Gebäudereinigern zahlreiche Möglichkeiten, sich zu informieren oder auszutauschen.

Wer sich gerne auf dem neuesten Stand hält, ist im Netz goldrichtig unterwegs. Eine gute Anlaufstelle sind zum Beispiel Branchen Blogs für Reinigungsprofis, wie clean Magazine. Hier gibt es hilfreiche Tipps für den Joballtag, wissenswerte News aus der Branche und interessante Produktvorstellungen.

Praktische Tools auf Herstellerwebseiten

Seid ihr bei der großen Auswahl an Reinigungsprodukten unsicher, welches das richtige für euch ist? Oder benötigt ihr konkrete Hilfestellung bei der Zusammenstellung eures Materials? Auf Herstellerseiten findet ihr praktische Tools, wie etwa den UNGER Reinwasser-Konfigurator, die euch die Auswahl des richtigen Werkzeugs erleichtern. Was wünscht ihr euch sonst noch von Herstellern im Internet? Habt ihr Anregungen für die Online-Beratung oder fehlt euch Hilfestellung im Netz?

Soziale Netzwerke, wie Facebook und Twitter, oder spezielle Glas- und Gebäudereiniger Foren bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Informieren und Austauschen. Wollt ihr beispielsweise wissen, wie sich Klebefolien ohne Rückstände entfernen lassen? Was man gegen hartnäckige Kalkverschmutzungen machen kann oder welche Unterschiede es bei wasserführenden Bürsten gibt? Im Netz werdet ihr fündig!

Beim Surfen im Internet ist aber auch Vorsicht geboten, denn nicht alle Seiten sind vertrauenswürdig, nicht jeder Foren-Beitrag sinnvoll. Mit UNGER habt ihr jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner und bekommt bei Fragen rund um die professionelle Glas- und Gebäudereinigung online schnell Hilfe.

Ihr seid gefragt!

Was findet ihr als Glas- und Gebäudereiniger beim Surfen im Netz wichtig? Was hilft, nervt oder fehlt eurer Meinung nach online? Schreibt uns über die Kommentarfunktion oder via Facebook.

Das könnte Sie auch interessieren

Einen Kommentar schreiben

Captain

Facebook und Foren sind schon teilweise nervig, vor allem wenn man eine vernünftige Frage stellt bekommt man meistens ,,blöde,, Antworten und manchmal sogar Hasskommentare

Clean Magazine

Hallo Captain,

vielen Dank für dein Feedback. Das ist natürlich nicht schön, sollte doch der Informationscharakter und der gemeinsame Austausch auf Augehöhe im Vordergrund stehen!

Solltest du offene Fragen, interessante Themen- oder Beitragsvorschläge haben, kannst du uns diese gerne mitteilen.

Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Gruß,
dein clean Magazine Team

Neuer Kommentar

Aktuell beliebt:

Macht was draus: Im Glas- und Gebäudereiniger-Handwerk richtig durchstarten

> Wozu Weiterbildung?

> Mehr Fachwissen, mehr Verantwortung, mehr Gehalt

> So steigt ihr die Karriereleiter auf

> Wichtig: berufliches Know-how aktuell halten

Stabilität und Sicherheit: Hoch hinaus mit der richtigen wasserführenden Stange von UNGER

> Sicherheit durch Stabilität

> Glas-, Solar- und Fassadenreinigung in bis zu 20 Metern Höhe

> Diese Rolle spielt die Zugfestigkeit für die Stabilität

> Die richtige wasserführende Stange für das jeweilige Einsatzgebiet

Sarikohn Gutachten bestätigt: effizientere Reinigung durch erGO! clean Bodenreinigungs-System

> Unabhängiges Gutachten bestätigt Effizienz des erGO! clean Bodenreinigungs-Systems

> 76 Prozent mehr Flächenleistung bei Spotreinigung

> 34,5 Minuten Zeitersparnis und mehr Arbeitszeit für qualitätssteigernde Maßnahmen

> Auswertungen des Gutachtens auf einen Blick

„Wer billig kauft, kauft zweimal“

> Interview mit Hygiene-Expertin Sabine R. Mück

> Vorteile hochwertiger Reinigungsgeräte

> Mehr Flächenleistung bei geringerem Zeitaufwand führt zu weniger Kosten

> Vorteile ergonomischer Bodenreinigungs-Systeme

Die häufigsten Fehlerquellen bei der Reinwasser-Arbeit

Fakt ist: Der Einsatz von Reinwasser hat die Glasreinigung revolutioniert und bringt – richtig angewandt – erhebliche Zeit- und Kostenersparnisse mit sich.