Effiziente Bodenreinigung: Flächenleistung ohne Limit

> Höchste Reinigungsleistung

> Reinigungs- und Quadratmeterleistung maximieren

> Zeitersparnis sicherstellen

> Die Empfehlung: erGO! clean Bodenreinigungs-System

> AGR-Gütesiegel bestätigt ergonomische Arbeitsweise

Die effiziente Reinigung von Böden ist in der Gebäudereinigung das A und O. Vor allem bei geplanten Reinigungsaufgaben und großen Flächen spielt neben sauberen Ergebnissen der Zeitfaktor eine große Rolle. Das Ziel: eine hohe Quadratmeterleistung in kürzester Zeit erreichen. Ergonomische Reinigungswerkzeuge, wie das UNGER erGO! clean Bodenreinigungs-System, machen das möglich.

Mit dem neuen erGO! clean Bodenreinigungs-System können Reinigungskräfte jetzt auch großflächige Bodenreinigungsaufgaben effizient bewältigen, bei denen Eimer und Fahrwägen zum Einsatz kommen. Dank hochwertigen Komponenten, wie dem Flachmopp mit neuester Mikrofasertechnologie, die hohe Wasseraufnahme mit hervorragenden Gleiteigenschaften verbindet, erhöhen sich Reinigungs- und Quadratmeterleistung. Durch die einfache und intuitive Handhabung mit geringem Schulungsaufwand geht die Arbeit gleichzeitig leichter und schneller von der Hand, sodass sich wertvolle Zeit einsparen lässt.

Ein großer Vorteil sind dabei die rücken- und gelenkschonenden Eigenschaften des S-Teleskop-Stiels. Seine S-Form wie auch die drehbaren Griffe ermöglichen dem Nutzer intuitiv ein ergonomisches Arbeiten. So lässt sich bei minimaler Beanspruchung von Schultern, Armen und Handgelenken der für eine effektive Reinigung erforderliche Achterschwung ausführen. Und das mit reduziertem Kraftaufwand. Bei vergleichbaren Wettbewerbsprodukten ist das nicht der Fall.

Auch der Rücken wird bei der Arbeit mit dem erGO! clean S-Teleskop-Stiel geschont, weil sich dieser in seiner Höhe beliebig verstellen und so auf die Größe der Reinigungskraft anpassen lässt.

Dass durch dieses ergonomische Arbeiten arbeitsbedingte Erkrankungen vermieden werden können, bestätigte ein interdisziplinäres Gremium aus Ärzten, Therapeuten und Experten für betriebliche Gesundheitsvorsorge. Es zeichnete den erGO! clean S-Teleskop-Stiel mit dem AGR-Gütesiegel von der Aktion Gesunder Rücken e.V. aus.

Sie wollen vom intuitiven erGO! clean Bodenreinigungssystem profitieren? Mehr zu den Produktfeatures und den ergonomischen Vorteilen, erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Einen Kommentar schreiben

Dietmar

Toll, dass es den erGO! clean jetzt auf Wunsch vieler Reinigungsdienstleister auch ohne integrierten Tank gibt!

Neuer Kommentar

Aktuell beliebt:

UNGER, Velamed und Uni Siegen führen Studie zum ergonomischen Reinigen durch

> Studie zur Verbesserung der Arbeitsergonomie von Reinigungskräften

> 40 Prozent der Reinigungskräfte klagen über Schmerzen*

> Mit ergonomischen Werkzeugen Ausfallzeiten und Kosten minimieren

> Studie belegt: Innovative Produkte sind unabdingbar für optimale Arbeitsergonomie

1

Sauberkeit und Hygiene dank 600.000 Glas- und Gebäudereiniger

> Internationaler Tag der Gebäudereinigung

> Glas- und Gebäudereinigung ist beschäftigungsstärkstes Handwerk

> Wir wollen eure Geschichten hören

0

In 6 Schritten zum individuellen Reinwasser-System

> Die Arbeit mit Reinwasser liegt im Trend

> So finde ich die richtigen Produkte

> Äußere Faktoren spielen eine Rolle

> Praktisches Tool: UNGER Reinwasser-Konfigurator

> Individuelles Reinwasser-System zusammenstellen

0

So schabt ihr richtig

> Glas fachgerecht schaben

> Eignung von Glasflächen testen

> Vorarbeit bei der Glasreinigung

> Beschädigungen durch Klingenwechseln vermeiden

> Hartnäckigen Schmutz entfernen

0

Reinigung von Solaranlagen

> Reinigung von Solar- und Photovoltaikanlagen

> Deutliche Effizienzsteigerung durch perfekte Sauberkeit

> Einsatz von wasserführenden Teleskopstangen

> Perfekte Ergebnisse mit Reinwasser

0

Sicheres Arbeiten ohne Sprühnebel

> Sichere Zwischendurchreinigung von Glas-Innenflächen

> Vermeidung von Sprühnebel

> Einsparen von Reinigungsmitteln

> Wohlbefinden der Gäste

0

Die häufigsten Fehlerquellen bei der Reinwasser-Arbeit – Teil 1

Fakt ist: Der Einsatz von Reinwasser hat die Glasreinigung revolutioniert und bringt – richtig angewandt – erhebliche Zeit- und Kostenersparnisse mit sich.

0